Autor: Saskia

inside out – Städelschule

Institutionalized horror. Die Substanz der weißen Wände Ich glaube, dass der Ort, an dem Kunst gelehrt und praktiziert wird, der Ort ist, an dem der zäh tropfende Inhalt der weißen Wände produziert wird. Wenn ich dort an die weißen Wände klopfe, höre ich das dumpfe…

Guan Xiao: Products Farming

Guan Xiao arbeitet vorwiegend in den Medien Bildhauerei und Video. Ihr Werk enthält zahlreiche kulturhistorische Bezüge und verweist etwa auf alte östliche und westliche Traditionen sowie auf zeitgenössische Popkultur. Frühere Arbeiten nahmen Bezug auf die Freiheitsstatue (1886), Michelangelos ‚David‘ (ca. 1501) oder die großen Steinstatuen…

inside out – Kunstakademie Düsseldorf

Fotografie Seda Karaoğlu Kurztext Lena Katharina Reuter In den Klassenprojekten geht es um Formen der Zusammenarbeit und der gemeinschaftlichen Entwicklung einer Produktion. Am Ende befindet man sich als Besucherin in einer begehbaren Recherche der kollektiven Forschung, hält ein literarisches Werk in der Hand oder ist…

Hand seiner Zeit @ KM, Berlin

Fotografien von Sebastian Mayer KM, Berlin freut sich außerordentlich über die Gruppenausstellung Hand seiner Zeit, in deren Rahmen neue Werke der Künstlerinnen Nadira Husain, Atalya Laufer, Michaela Meise und Técha Noble zu sehen sind. Die Ausstellung unterliegt ausdrücklich keinem kuratorischen Konzept, sondern vielmehr einer Idee, die…

Mind-blowing Paintings by Matthias Franz

Pictures by Jens Ziehe und Nick Ash Innerhalb verträumter Zustände, vollkommen weggetreten, lassen sich Welt und Phänomen fast ungestört betrachten. Nicht nur Kippenberger stellte seinen frechen Martin in die Ecke, damit der sich was schämte – auch Franz stellt seine Figuren mit dem Gesicht zur Wand…

Alexander Iezzi, Viktor Timofeev – Aminals

Pictures by Līga Spunde V-E+F=∑i(ei3-ei2+1)= ∑i(1-ei6)=2 This pattern began down the center of the iris’s blade, right in the inflorescence, somewhere between its symmetrical six-lobed flowers. The pattern was adorned with consistent veining and small dots. In the centre of the blade it had a beard…

Irina Lotarevich and Anna Schachinger – Pensive State

Pictures by kunst-dokumentation.com Entering one’s own closed architectural space makes entering a private mental state possible. It is within this private space that we develop our relationship to the world, as well as our relationship to ourselves. The promise of privacy in this protected zone allows…

FELIX OEHMANN – VON DER SONNE VERWÖHNT

Von der Sonne verwöhnt, as long as the sun will shine. Probleme sind da, um gelöst zu werden. Da wir so ungemein reichlich viele davon haben, ist es umso leichter geworden, diese zu umgehen. Nicht hinhören, nicht wählen, nicht zustimmen, nicht für stimmen. Nichts machen.…

CHRIS AKORDALITIS @ Studio Picknick Berlin

Chris Akordalitis uses images and random moments from the daily routine. He tries to create pictures that reflect the simple and “beautiful” life we are living. The warm feeling of a sunset, the playful light of a summer morning, the power of colours and human…

Martina Vacheva in conversation with Marie Himmerich

Martina Vacheva (*1988, Plovdiv, Bulgaria) is an artist based in Plovdiv. She graduated from the National Academy of Art in Sofia, majoring in “Book and Print Graphics”, and attended the illustrator’s class of Georg Barber (Atak) at the University of Design and Fine Arts, Burg…

Fiona Mackay
 – dreams

„I was in the winter of my life, And the men that I met along the road were my only summer.” — Lana Del Rey dreams. A fragment of time from 2017 to 2019, from the North to the South and back again where repetitions…

ALEXANDER RUTHNER – Amygdala Ikebana

Die Amygdala (altgriechisch ἀµυγδάλη, deutsch ‚Mandelkern‘) sitzt im Kerngebiet des Gehirns und ist maßgeblich an der Konditionierung von Angst oder Furcht beteiligt. Sie verknüpft Ereignisse mit Emotionen, was sie für das akkurate und oft überlebenswichtige Bewerten von Alltagssituationen unabdingbar macht. Die Amygdala verarbeitet externe Impulse…

inside out – Akademie der Bildenden Künste Wien

Rundgang-Diary Akademie der Bildenden Künste Wien 24.-27.01.2019 it is Tuesday, January 29th, or 29. Jänner as the Viennese say it, and I am supposed to write a small text/introduction accompanying this little contribution of photos I made with my friend Marie who, like me, also…